Veröffentlicht am

Was im Leben eigentlich zählt – und wann der Freund sich fürs Schlussmachen doch in den Hintern beißt (Gedicht)

Du wirst stets ungerecht behandelt?

Dann pack das Übel an der Wurzel, bevor jeder, der Leute gern ausnutzen will, bei dir anbandelt!

Gibt’s Dinge, gegen die du klagen kannst?

Leg Petitionen ein gegen Unfaires anstatt irgendein Fehlverhalten an den Tag zu legen oder du dich unnötig verschanzt!

 

Wenn das Geld auf dem Konto nicht reicht,

ist ein Freund, der permanente Rechtfertigung scheut und Microsoft-Nutzungsmöglichkeit statt dir bevorzugt, rasch weg: Er erweist sich dann als zu seicht.

Reumütig beißt er sich in den Hintern oder kehrt er zurück, 

wenn dein Konto ist mit Schadenersatzleistungen bestückt.

 

Bild von OpenClipart-Vectors auf Pixabay

Unser aller Ziel: Kuscheln

Gedichtliebe.de kann Ihnen bei Erreichen dieses Ziels helfen!